Wolford Gruppe

gruppe

In seiner über 60- jährigen Geschichte entwickelte sich das Unternehmen vom reinen Beinbekleidungs- und Bodyanbieter zu einer internationalen Marke mit einem umfangreichen Produktportfolio. Die historische Entwicklung des Produktsortiments führte 1992 in einem ersten Schritt von der Strumpfhose zum Body. Dieser kam gänzlich ohne Seitennähte aus, basierte er doch auf derselben Rundstricktechnologie wie die erfolgreichen Strumpfhosenmodelle.

Dieser Entwicklung folgte eine stringente Produktdiversifizierung, die an den Qualitätsstandards der Marke Maß nahm, um sie auf weitere Bereiche der Körpermode auszuweiten. Mit der Etablierung der fünf Produktgruppen Legwear, Ready-to-wear, Lingerie, Swimwear und Accessories bietet Wolford heute Essentielles für die Garderobe: Modelle, die durch eine nur behutsame Einbeziehung aktueller Trends stets zeitlos sind, die weibliche Silhouette ideal stilisieren und den Anspruch erheben, einzigartig und unverwechselbar zu sein.